Apportieren

Du suchst eine abwechslungreiche und flexible Beschäftigungsform für dich und deinen Hund? Dann ist die Dummyarbeit genau das Richtige für euch!

Das Apportieren ist eine gute Möglichkeit, seinen Hund sinnvoll zu beschäftigen und körperlich, sowie kognitiv auszulasten. Es fördert auf eine beondere Art die Beziehung zwischen Mensch und Hund und schweißt zusammen.

Diese Beschäftigungsform lässt sich sehr gut in den Alltag integrieren, beinhaltet verschiedene Elemente und Herausforderungen. Kurz um - einfach eine tolle Sache!


Kennenlern Workshop mit Tanja Elias:

22.10.2022

In diesem Einführungsworkshop geht es um die Vorstellung des Apportierens in Theorie und Praxis.  Wenn es dir und deinem Hund gefällt, steht einem weitereführenden Anfängerkurs nichts mehr im Wege.


Kosten: 80 € aktive Teilnehmer, 60 € passive Teilnehmer

Dauer: ca. 3 Stunden / Start 10:00 Uhr



Apportierkurs Anfänger:

November 2022




Fährten für Alle!

Das Fährten ist für nahezu jeden Hund eine tolle und vor allem auslastende Beschäftigung.

Es fördert das Jagdverhalten nicht!

Der Hund lernt eine Fährte kontrolliert auszuarbeiten und am Ende erfolgt eine Belohnung durch seinen Menschen.

Die Spur kann man selbst legen, somit ist jeder Zeit ohne großen Aufwand eine Beschäftigung möglich, die z.B. in den Spaziergang integriert werden kann.

Trainiert wird an der Schleppleine , sodass auch jagdlich motivierte Hunde, ohne Gefahr die Fährte bearbeiten können.

In diesem Workshop lernt ihr Fährten mit einfachen Mitteln auszulegen und eurem Hund zu vertrauen und selbstständig arbeiten zu lassen.

Das bringt Spaß und schweißt zusammen!


Bitte bringt ein passendes Geschirr, eine Schleppleine und Futter für euren Hund mit.


Termin:

Einsteigerworkshop (23.09-25.09.22):

23.09.2022: 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

24.09.2022: 18:00 Uhr - 19:00 Uhr

25.09.2022: 09:00 Uhr - 10:30 Uhr


Treffpunkt: Ebdorfergrund

Kosten insgesamt für die 3 Termine: 80€ pro Teilnehmer

Trainerin: Friederike Krüger




E-Mail
Anruf